Informationen zu den Softwareprodukten

Versionen: finessTV-Server 1.5 und finessTV-Client 1.5

Avatar of nessTeam nessTeam - 23. August 2017 - finessTV, finessTV-Versionen

finessTV-Server 1.5 und finessTV-Client 1.5 für den Mac sind verfügbar

Mit finessTV in der Version 1.5 wird nun auch "Connecting & Sharing" unterstützt.

Diese neue Funktion ist es möglich, sich von außerhalb des lokalen WiFi mit dem finessTV-Server über den Verbindungsschlüssel zu verbinden und bietet die weitere Möglichkeit, Freunde zum gemeinsamen Fernsehen einzuladen.

Funktionsweise:
Nach dem Einrichten der Routerportweiterleitung und dem Start des finessTV-Servers müssen Sie sich registrieren, um einen Verbindungsschlüssel zu erhalten.

Mit diesem Verbindungsschlüssel wird

  • die TCP/IP-Adresse des Routers aktualisiert
  • der finessTV-Client mit dem finessTV-Server von außerhalb des lokalen WiFi-Netzes verbunden
  • das Einloggen angeboten, um Freunde einzuladen.

Nach einer Einladung erhält der Freund eine E-Mail mit einem zusätzlichen Verbindungsschlüssel, der durch einen Link bestätigt werden muss.
Danach kann der eingeladene Freund ebenfalls auf den finessTV-Server zugreifen.
Zugriffsrechte für den Freund können während der Einladung festgelegt werden:

  • Zugriff auf den aktuellen Fernsehkanal,
  • Zugriff auf archivierte Fernsehsendungen/-Filme,
  • Zugriff auf geplante Aufnahmen.

Da der Zugang zu TV-Live-Streams (von Provider-Websites) durch einen GeoIP-Check immer öfter verhindert wird und auch immer mehr Länder den Zugang zu kostenlosen Informationen unterbinden, ermöglicht das finessTV Funktionsangebot den Zugriff auf weltweites Fernsehen.
Wir hoffen, dass dieses neue Funktionsangebot genutzt wird, um auch Freunden "weltweites Fernsehen" mit kostenlosen Informationen anzubieten.
Selbstverständlich wurde hierbei der Datenschutz beachtet, wie bei allen unseren Produkten.

Comments are disabled for this post.

0 comments